Navigation
Malteser Sanitätsdienst Medjugorje

Erfahrungsbericht vom Medjugorje-Einsatz

11.01.2017

Cottbus. Schwester Kaja aus Cottbus hat in diesem Herbst zwei ereignisreiche ehrenamtliche Wochen in der Malteser Ambulanz in Medjugorje erlebt. Sie assistierte bei der Aufnahme von Pilgern in der Ambulanz auf dem Erscheinungsberg und dem Kreuzberg, die sich aufgrund von Verletzungen oder Schwächeanfällen nicht mehr alleine weiterbewegen konnten. Mit einem internationalen Team von Helferinnen und Helfern konnten Pilger aus der ganzen Welt vor Ort schnell behandelt werden. "Alle Pilger, die unserer Ambulanz aufsuchten, waren dankbar für die hervorragende Versorgung. Es war eine sehr lehrreiche, schöne Zeit für mich", so Schwester Katja. Diesen Einsatz ist von Herzen zu empfehlen!

Info: Sarah Meubrink sarah.meubrink(at)malteser(dot)org

Ihre Ansprechpartner

Heike-Nicole Philippi
Koordinatorin Medjugorje
E-Mail senden
Jörg Reichenbächer
Koordinator Medjugorje
E-Mail senden

Weitere Informationen