Navigation
Malteser Sanitätsdienst Medjugorje

Malteser aus der Ukraine in Medjugorje

15.08.2018

Ihren Dienst in Medjugorje beendeten die ersten beiden Mitarbeiter der Malteser aus Iwano-Frankiwsk in der Ukraine. Mariana und Ivan waren als Rettungshelfer im Team mit Einsatzkräften aus der Diözese Paderborn eingesetzt. Auf Grund ihrer guten Ausbildung konnten sie vollwertig eingesetzt werden. Mit großen Erfahrungen haben sie den Heimweg angetreten. Im August werden die ersten drei Mitarbeiter der Malteser aus Albanien nach Medjugorje kommen und dort mithelfen. Im September werden zwei Teams der Malteser aus Österreich jeweils für eine Woche ihren Dienst in Medjugorje antreten.

Weitere Informationen