Navigation
Malteser Sanitätsdienst Medjugorje

Ungarische Malteser unterstützen die Malteser Ambulanz in Medjugorje

09.11.2012

Mit zwei Teams von je vier Personen unterstützen die ungarischen Malteser wieder die Malteser Ambulanz in Medjugorje. Die Teams, bestehend aus einer Ärztin, Rettungssanitätern und Rettungsassistenten bleiben jeweils eine Woche in Medjugorje.
Mit den Malteser aus Deutschland, den einheimischen Kräften aus Bosnien und Herzegowina und aus Kroatien ist damit wieder die Internationalität der Hilfe der Malteser für die Pilger aus der ganzen Welt in Medjugorje gewährleistet.
Für den Einsatz im nächsten Jahr sind schon die ersten Anmeldungen von Helfern aus Deutschland eingegangen. Erfahrungsgemäß bleiben im April und im Mai immer wieder Termine frei, für die sich noch Einsatzkräfte melden können.
Für weitere Informationen steht ulrich.mathey(at)malteser(dot)ortg in der DGS Trier, Tel. 0651/1464813 zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner

Heike-Nicole Philippi
Koordinatorin Medjugorje
E-Mail senden
Jörg Reichenbächer
Koordinator Medjugorje
E-Mail senden

Weitere Informationen